img
mid Groß-Gerau - Car2go beteiligt sich am Berliner Mobilitätsprojekt. car2go Group GmbH

Schnupperkurs beim Verzicht aufs eigene Auto

Berlin macht mobil. An der Spree startet das Mobilitätsprojekt 'Deine Sommerflotte'. An der Aktion beteiligt sind Anbieter wie Car2go, DriveNow und drive-by.


Berlin macht mobil. An der Spree startet das Mobilitätsprojekt "Deine Sommerflotte". An der Aktion beteiligt sind Anbieter wie Car2go, DriveNow und drive-by. Es geht um die Frage, wie es sich anfühlt, das eigene Auto einen Monat lang in die Garage zu verbannen und stattdessen ausschließlich mit Car-, Ride- und Bikesharing, eScootern und dem ÖPNV unterwegs zu sein.

50 Anwohner verzichten dabei einen ganzen Monat lang auf das eigene Auto und können dafür auf ein umfangreiches Gutschein-Paket von insgesamt elf in der Hauptstadt aktiven Mobilitätsdienstleistern zurückgreifen. Car2go unterstützt die 50 Teilnehmer mit Freiminuten und kostenloser Registrierung. Initiator der Aktion ist Neue Mobilität Berlin, ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt, Wissenschaft und Wirtschaft.

Aktionen wie "Deine Sommerflotte" seien für Stadtbewohner eine gute Gelegenheit, um die zahlreichen Mobilitätsangebote einfach mal auszuprobieren, sagt Stefan Seidler von Car2go. Das Stichwort heiße multimodale Mobilität. "Ich bin überzeugt, dass die Teilnehmer viele der Angebote auch nach Abschluss der Aktion als sehr gute Ergänzung zu ihrem eigenen Auto weiterhin nutzen werden." Das flexibles Carsharing-Angebot sei in Berlin bereits eine wichtige Komponente im Mobilitätsalltag.

STARTSEITE