img
mid Groß-Gerau - Deutsche Autofahrer und ihre Vorsätze für 2018: Dazu gehört einer Umfrage zufolge auch, das Auto öfters zu reinigen. Ein Drittel der Befragten möchte aber vor allem stressfreier unterwegs sein. Aral

Das sind die guten Vorsätze der deutschen Autofahrer

Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel wie das Feuerwerk zur Silvesternacht. Was sich Autofahrer vorgenommen haben, hat das Online-Portal mobile.de erfragt.


Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel wie das Feuerwerk zur Silvesternacht. Was sich Autofahrer vorgenommen haben, hat das Online-Portal mobile.de erfragt. Jeder Dritte möchte der Umfrage zufolge stressfreier unterwegs sein und entspannter ankommen, 23 Prozent wollen den Spritverbrauch reduzieren. Jeder Zehnte hat sich vorgenommen, auf ein umweltfreundlicheres Auto umzusteigen. Und jeder vierte deutsche Autofahrer möchte seinem Auto mehr Pflege zukommen lassen - die Befragten geben an, den fahrbaren Untersatz häufiger waschen zu wollen. Ebenfalls unter den sieben wichtigsten Vorsätzen: Mehr Vorsicht walten lassen, das Handy seltener während der Fahrt nutzen und regelmäßigere Wartungen.

STARTSEITE