img
mid Groß-Gerau - Wird noch 2020 ausgeliefert: der Opel Vivaro-e. Opel

Opel Vivaro-e steht in den Startlöchern

Der Opel Vivaro-e ist zu haben: Der elektrische Kastenwagen kann ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung beginnt noch 2020, teilt Opel mit. Kunden können zwischen zwei unterschiedlich großen Lithium-Ionen-Batterien wählen.


Der Opel Vivaro-e ist zu haben: Der elektrische Kastenwagen kann ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung beginnt noch 2020, teilt Opel mit. Kunden können zwischen zwei unterschiedlich großen Lithium-Ionen-Batterien wählen. Je nach Bedarf stehen ein Akku mit 75 kWh für eine Reichweite bis zu 330 Kilometer und eine 50 kWh-Batterie für maximal 230 Kilometer nach WLTP zur Verfügung.

Die Preise beginnen bei 35.650 Euro (alle Preise in Deutschland ohne Mehrwertsteuer), abzüglich der erhöhten Umweltprämie werden daraus netto 26.650 Euro. Denn Käufer von E-Transportern profitieren ebenfalls von der Innovationsprämie aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung.

Befristet bis zum 31. Dezember 2021 steigt der Umweltbonus für batterie-elektrische Fahrzeuge auf bis zu 9.000 Euro. Alle Versionen und Ausstattungen des Vivaro-e Cargo mit einem Nettolistenpreis von bis zu 40.000 Euro sind voll förderfähig, teilt Opel mit.

STARTSEITE