img
mid Groß-Gerau - Jung und Alt: Beim Mini-Treffen in Bristol stehen Modelle der 1. Generation nah bei den Newcomern. Mini

Großes Mini-Meeting in Bristol

Der Mini ist sehr deutsch geworden. Doch zum Jubiläum feiert sich die Marke sehr britisch in Bristol. Tausende von Mini-Fans aus aller Welt versammelten sich in der englischen Hafenstadt, um das 60-jährige Bestehen der traditionsreichen Kleinwagen-Marke zu feiern.


Der Mini ist sehr deutsch geworden. Doch zum Jubiläum feiert sich die Marke sehr britisch in Bristol. Tausende von Mini-Fans aus aller Welt versammelten sich in der englischen Hafenstadt, um das 60-jährige Bestehen der traditionsreichen Kleinwagen-Marke zu feiern. Das "International Mini Meeting 2019" schlug eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Mit dabei: der erste jemals gebaute Classic Mini aus dem Jahr 1959 sowie die im aktuellen Jubiläumsjahr aufgelegte "Mini 60 Years Edition" und der Mini-Cooper SE als Botschafter für lokal emissionsfreien Fahrspaß von morgen.

STARTSEITE