img
Wohnmobil mit Preisvorteil Foto: Karmann
ZUR FOTOSHOW

Karmann-Sondermodelle debütieren auf der CMT - Farbig aufgepeppt

Die Kastenwagen-Marke Karmann bringt zur Stuttgarter CMT-Messe farbenfrohe Sondermodelle auf den Markt, die für die Kunden einen großen Preisvorteil bringen sollen.

 
SP-X/Sprendlingen. Mutig, mutig. Mag der leuchtend orangene Seitenstreifen an den ,,Spring"-Sondermodellen der Karmann-Reisemobile Dexter 580 Trend, 600 Trend und Dexter 550 zwar ein markantes Erkennungszeichen sein, so wirkt die Farbgestaltung gegenüber den orange-schwarzen Lederpolstern der Innenausstattung aber eher noch zurückhaltend. Das peppige Interieur des ausgebauten Fiat-Ducato-Kastenwagens wird zudem kombiniert mit einer leistungsstarken Soundanlage.

Die Frühlings-Sondermodelle der zu Eura-Mobil gehörenden Kastenwagen-Marke Karmann feiern auf der Stuttgarter CMT (14. - 22. Januar) ihre Premiere und sollen dem Kunden einen Preisvorteil von 7.540 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienfahrzeug bringen. Denn neben der optischen und akustischen Auffrischung gehört das umfangreiche ,,Concept" Paket mit 130-PS-Motor, Nebelscheinwerfern, 120-Liter-Dieseltank, Reisekomfortpaket, Sicherheitskomfortpaket, Fahrerhausverdunklungssystem, Markise, Fahrradträger und Mückengittertür ebenso noch zum Serienumfang wie das ,,Style"-Paket mit LED-Tagfahrlicht sowie glänzend schwarz lackiertem Kühlergrill und Stoßfänger in Wagenfarbe.

Die ab Frühling lieferbaren Modelle Dexter Trend 580 Spring und Dexter Trend 600 Spring kosten jeweils 44.990 Euro, der Dexter 550 Spring startet bei 55.450 Euro.

STARTSEITE