img
mid Groß-Gerau - Der maßgeschneiderte Hosting-Service für den Rolls-Royce Cullinan ist auf die Bewirtung von bis zu acht Erwachsenen zugeschnitten. Rolls-Royce
ZUR FOTOSHOW

Luxus auf britisch: Das Recreation Module von Rolls-Royce

Es ist immer wieder schön, einen kurzen Blick in die Welt der Reichen und Schönen zu werfen - etwa im Zusammenhang mit Neuheiten von der traditionsreichen Luxus-Marke Rolls-Royce. Jüngster Streich der Briten für ihre an feinste Lebensart gewöhnten Cullinan-Eigner: das Recreation Module.


Es ist immer wieder schön, einen kurzen Blick in die Welt der Reichen und Schönen zu werfen - etwa im Zusammenhang mit Neuheiten von der traditionsreichen Luxus-Marke Rolls-Royce. Jüngster Streich der Briten für ihre an feinste Lebensart gewöhnten Cullinan-Eigner: das Recreation Module.

Diese motorisierte Schubladenkassette passt exakt in den Kofferraumboden des Luxus-SUV und birgt all das, was eben so beim Ausflug ins Grüne oder auf großer Fahrt benötigt wird. "Das Recreation Module bietet 48 Liter Raum, der genau nach den Wünschen des Kunden konfiguriert werden kann", heißt es in Crewe. Die ganze Baugruppe kann herausgenommen und separat gelagert werden.

Das ermöglicht Recreation Module für die unterschiedlichsten Hobbys und Zwecke. Bei Rolls-Royce denkt man bespielsweise an "Fliegenfischen, Klettern, Snowboarden oder Parascending bis hin zum Kite-Boarding oder Base-Jumping". Ein Cullinan-Kunde könnte aber auch drei individuelle Recreation Module für die Schieß-, Ski- und Fotoausrüstung bestellen und dann jeweils die passende Einheit installieren.

Gerne genommen wird auch der maßgeschneiderte Hosting-Service. Damit lässt sich, so die Intention bei den Briten, das perfekte Getränk kreieren, "um die atemberaubendsten Ausblicke der Welt noch intensiver genießen zu können". Geeignet ist dieses Modul für die Bewirtung von bis zu acht Erwachsenen, es wird komplett mit Gläsern und den Utensilien für die Kreation eines frischen Cocktails oder eines klassischen Gin Tonic geliefert. Die Highball-Gläser sind mit dezenten Rolls-Royce-Monogrammen verziert, die hölzernen Schneidebretter aus hochwertigem amerikanischem Walnussholz gefertigt. Nicht vergessen wurde natürlich der Platz für einen leichten Snack-Service. Man gönnt sich ja sonst nichts...

STARTSEITE